ASL U16: Florian Nüßle schlägt erneut zu

Nur einen Tag nach seinem Turniersieg bei der U21 hat Florian Nüßle vom TSG in Graz Sonntag (19. 4.) auch das Austrian Snooker League U16-Turnier beim HSEBC in Wien gewonnen.

In dem als Round-Robin-Fünfergruppe ausgetragenen Bewerb blieb Florian ungeschlagen und musste lediglich gegen den zweitplatzierten Oskar Charlesworth (HSEBC) einen Frame abgeben. Pascal Kornberger (TSG) wurde Dritter. Florian erzielte mit einer 51 auch das höchste Break.

Die detaillierten Ergebnisse sind in der Online Sportdirektion unter „Turniere“ abrufbar.

In der U16-Rangliste führt nach wie vor Oskar vor Florian, während Pascal nun Dritter ist.

Der ÖSBV gratuliert herzlichst!

Schreibe einen Kommentar