Paul Hunter Classic: 3 Österreicher mit Freilos in der 1. Runde


Das Paul Hunter Classic 2017 findet vom 23. bis 27. August in Fürth, Deutschland, statt. Mit dabei sind heuer drei Österreicher: Florian Nüßle, Michael Peyr und Andreas Ploner.

World Snooker hat am Donnerstag (20. 7.) die Auslosung bekannt gegeben. Alle drei Österreicher haben in der ersten Runde ein Freilos. Die jeweiligen Gegner in der zweiten Runde sind:

U21-WM, Tag 4: Florian Nüßle nach dramatischem Achtelfinale ausgeschieden


Er war sehr knapp an seinem zweiten WM-Viertelfinale innerhalb einer Woche dran, aber Florian Nüßle ist Samstagmorgen (15. 7.) leider im Achtelfinale der IBSF U21-Weltmeisterschaft 2017 in Peking nach einem großartigen Kampf ausgeschieden.

...Florian Nüßle scheidet im Achtelfinale der U21-WM aus...

U21-WM, Tag 3 (Update): Florian Nüßle zieht ins Achtelfinale ein


Florian Nüßle hat sich Freitag (14. 7.) überzeugend für das Achtelfinale der IBSF U21-Weltmeisterschaft in Peking qualifiziert. Florian schlug in der Runde der letzten 32 Cale Barrett aus Australien 5:2.

...Florian Nüßle zieht ins Achtelfinale der U21-WM ein [Foto © 2017 Paul Schopf]...

U21-WM, Tag 3: Florian Nüßle erzielt Century, steigt als Gruppensieger auf


Team Austria wird bei der IBSF U21-Weltmeisterschaft 2017 in Peking mit einem Spieler in der KNOCK-OUT-Phase vertreten sein: Florian Nüßle.

In der Runde der letzten 32 spielt Florian gegen Cale Barrett aus Australien. Das Match beginnt Freitag (14. 7.) um 13:00 CET.

...Team Austria: Coach Paul Schopf, Florian Nüßle, Oskar Charlesworth,
Markus Pfistermüller, Philipp Koch, Coach P.J. Nolan...

U21-WM, Tag 2: 2 Siege für Team Austria


Am zweiten Spieltag der IBSF U21-Weltmeisterschaft 2017 in Peking konnte Team Austria Donnerstag (13. 7.) zwei Siege verbuchen. Leider gingen auch ein paar knappe Matches verloren.

Philipp Koch musste zwei Niederlagen einstecken, obwohl er in seinem zweiten Match nach 0:3 noch auf 2:3 stellen konnte. Auch Oskar Charlesworth verlor zweimal, aber es waren viele knappe Frames dabei, und er zeigte mit Breaks von 53 und 58 auf.

Markus Pfistermüller konnte seinen ersten Sieg einfahren, nachdem er einen 2:3-Rückstand noch drehte. Und Florian Nüßle gewann auch sein zweites Gruppenspiel, das er mit einer 87 im Schlussframe großartig abschloss.

Die Ergebnisse im Überblick:

U21-WM, Tag 1: Schwieriger Auftakt für Team Austria


Team Austria ist Mittwoch (12. 7.) mit einer negativen Bilanz in die IBSF U21-Weltmeisterschaft 2017 in Peking gestartet. Vier Niederlagen stand lediglich ein Sieg gegenüber.

...Oskar Charlesworth in seinem Auftaktmatch bei der U21-WM...

Philipp Koch und Markus Pfistermüller blieben in ihren Auftaktmatches jeweils ohne Framegewinn. Oskar Charlesworth musste zwei Niederlagen einstecken, gewann aber insgesamt noch vier Frames. Für den einzigen Sieg zeichnete Florian Nüßle verantwortlich.

Die Ergebnisse im Überblick:

U18-WM, Tag 3 (Update): Florian scheidet im Viertelfinale aus, wird 5.


Für Florian Nüßle ist Montag (10. 7.) die IBSF U18-Weltmeisterschaft 2017 in Peking leider zu Ende gegangen. Im Viertelfinale musste Florian sich Muhammad Nassem Akhtar aus Pakistan 1:4 geschlagen geben. Somit beendet der 15-jährige Florian das Turnier für unter 18-Jährige mit dem tollen 5. Platz. Nur ein anderer Europäer hat es im Turnier gleich weit geschafft - Titelverteidiger Jackson Page aus Wales, der diesmal ebenfalls im Viertelfinale ausschied.

...Florian Nüßle mit einer Chance im 1. Frame des Viertelfinales...

U18-WM, Tag 3: Florian erreicht Viertelfinale


Tolle Nachrichten aus Peking: Florian Nüßle hat Montagmorgen das Viertelfinale der IBSF U18-Weltmeisterschaft erreicht! Darin ist um 15 Uhr Ortszeit (9 MESZ) Muhammad Nassem Akhtar aus Pakistan sein Gegner.

In einem knappen Achtelfinale setzte sich Florian gegen Shrikrishna Suryanarayanan aus Indien mit 4:3 durch. Suryanarayanan hatte in der gesamten Gruppenphase lediglich einen einzigen Frame verloren und war als topgesetzter Spieler in die Knock-out-Phase gestartet.

Die neuesten Uploads

Turnierkalender 2017, v9 (PDF)

Rangliste Allgemeine Klasse 2017, Turnus 4 von 7 (PDF)

Rangliste Allgemeine Klasse 2017, Turnus 4 von 7 (Excel), für die Vereine (mit Möglichkeit des Sortierens, Filterns etc.)

ÖSBV-Lizenzspieler per 30.6.2017 (PDF)

Rangliste Masters 2017, Turnus 4 von 6 (PDF)

Rangliste U21 2017, Turnus 3 von 6 (PDF)

Rangliste ABL 2017, Turnus 4 von 7 (PDF)

Rangliste Doppel 2017, Turnus 3 von 6 (PDF)

ÖSBV-Turniermappe 2017, v2 (Excel)

Ausschreibung ÖSM 2017 Snooker Allgemeine Klasse

Ausschreibung ÖSM 2017 Snooker Damen

Ausschreibung ÖSM 2017 English Billiards Allgemeine Klasse

Ausschreibung ÖM 2017 Snooker U21

Ausschreibung ÖM 2017 Snooker Masters

Ausschreibung ÖM 2017 Snooker Doppel

ÖSBV-Gebührenordnung 2017, v1

ÖSBV-Gebührenordnung 2017, v1 (Änderungen in Rot)

ASL/ABL-Ranglistenpunkte 2017, Vers. 1

ÖSBV-Sportreglement 2017, Version 2 (PDF)

ÖSBV-Sportreglement 2017 (Änderungen in Rot), Version 2

Statut des ÖSBV vom 12. März 2016 (PDF)

Antrag auf Aufnahme in den ÖSBV für Vereine, 2016 (Excel)

ÖSBV-Diziplinarordnung 2016

ÖSBV-Diziplinarordnung 2016 (Änderungen in Rot)

Rangliste Damen 2015, Endstand (PDF)

Snooker-Regeln Version 2.4.2 vom Dezember 2014

Billiards-Regeln Version 2014

6-Reds-Regeln

Fragenkatalog für angehende nationale Snooker-Referees (D/E)

BSO-TeilnehmerInnenliste 2012
ÖSBV-TeilnehmerInnenliste 2012
LetztempfängerInnenliste 2012