U18- & U21-EM, Tag 4: Florian Nüßle im U18-Achtelfinale ausgeschieden

Florian Nüßle hat Donnerstag (11. 2.) bei den EBSA Snooker-Europameisterschaften für U18 und U21 im polnischen Wrocław/Breslau den Sprung ins Viertelfinale das U18-Bewerbs leider verpasst. Damit ist Team Austria in beiden Bewerben nicht mehr vertreten.

Florian startete stark in seinem Achtelfinale gegen Niel Vincent aus Frankreich. Er gewann den Eröffnungsframe, musste jedoch die nächsten beiden Frames seinem Gegner überlassen. Im vierten Frame war Florian nah dran, einen Decider zu erzwingen, bevor Vincent das Match mit 1:3 für sich entscheiden konnte.

Der ÖSBV gratuliert Florian zu seinen starken Leistungen auf der internationalen Snookerbühne!

Links zur EBSA-EM: U18 Knock-out | U21 Knock-out | Livescoring/-streaming

Schreibe einen Kommentar