Simon Bedford gewinnt Vienna Snooker Open

Simon Bedford hat Sonntagabend (15. 7.) bei der zweiten Ausgabe der Vienna Snooker Open einen Überraschungssieg gelandet. Der Engländer, aktuell die No. 73 der Weltrangliste, gewann im Finale des mit €10.000 dotierten Pro-Am Turniers gegen den topgesetzten Jamie Jones aus Wales nach 0:2 Rückstand mit 5:2.

„Snooker macht mir wieder richtig Spaß“, sagte der 36-jährige Engländer, der vor ein paar Jahren mit dem Sport aufhören wollte nachdem sein Coach Steve Prest 2009 verstorben war. „Wir waren wie Brüder“, sagte Bedford.

Jones, derzeit die No. 32 der Welt, hatte im Finale den besseren Start. Er eröffnete mit einem Century und gewann auch den zweiten Frame. Danach kämpfte Bedford sich ins Spiel zurück und glich dank Breaks von 62 und 57 Punkten noch vor dem Interval aus. Nach der Pause ging Bedford dank eines knappen fünften Frames in Führung, wonach er das Match mit Serien von 92 und 71 Punkten für sich entschied, 5:2.

„Es ist eine Frage des Selbstvertrauens,“ sagte Bedford. „Nachdem mir ein paar guten Pots gelungen waren, ging’s fast wie von selbst.“

Der 22-jährige Jones, der bei der Weltmeisterschaft im Crucible Theatre in Sheffield vergangenem Mai das Viertelfinale erreichte, war trotz verlorenes Endspiel mit seinem Wienbesuch zufrieden. „Ich wollte Matchpraxis sammeln für die neue Saison“, sagte Jones. „Das Niveau der Spieler in Österreich wird immer besser.“

Gerard Greene aus Nordirland holte sich den dritten Platz vor Michael White aus Wales. Das Turnierhighbreak war ein 135 total clearance von David Grace aus England.

An der Vienna Snooker Open 2012 nahmen 80 Spieler aus 14 Ländern teil. Vier Österreicher – Sebastian Hainzl, Bernhard Müllner, Hans Nirnberger und Zi Kim Chau – schafften es bis ins Achtelfinale. Gespielt wurde vom Donnerstag bis Samstag im Köö 7, dem Clublokal der veranstaltenden 15 Reds, und am Sonntag im Theater Dschungel im Wiener Museumsquartier.

Finale: Simon Bedford (ENG) – Jamie Jones (WAL) 5:2
15-103(102), 13-64, 84(62)-13, 75(57)-48; 67-38, 92(92)-0, 85(71)-15.

Vienna Snooker Open 2012
– 12.-15. 7., Wien > Ergebnisse

Schreibe einen Kommentar