Turniersiege für Oskar Charlesworth (U16) und Alexander Gauss (U21)

Den Sieg beim U16-Turnier in Gerasdorf holte sich am Samstag (17. 12.) der erste 11-jährige Oskar Charlesworth vom veranstaltenden HSEBC. Bei dem in einer Vierergruppe ausgetragenen Turnier gab Oskar lediglich ein einziges Frame ab. Platz 2 ging an Markus Pfistermüller (1. UWBC), 3. wurde der 12-jährige David Zanol (HSEBC). Markus, der mit einem 56er das Turnier-Highbreak erzielte, bleibt in der U16-Rangliste die Nummer 1.

Beim zeitgleich ausgetragenen U21-Turnier ging der Sieg an Alexander Gauss (HSEBC), der im Finale mit 3:0 gegen Manuel Pomwenger (Bulls) gewann. Hier sicherte sich Maximilian Thürr dank eines 2:0-Erfolgs über Marko Antoni (beide ISC) den 3. Platz. In der U21-Rangliste hat nun Dominik Scherübl (15 Reds), der in der Gruppenphase ausschied, knapp die Führung übernommen. Das Turnier-Highbreak von 60 Punkten gelang Alexander, der auch noch drei weitere Half-Centuries spielte.

Der ÖSBV gratuliert herzlichst!

Austrian Snooker League 2011-2012:
– 17. 12., Gerasdorf: U16 > Ergebnisse | Rangliste
– 17. 12., Gerasdorf: U21 > Ergebnisse | Rangliste

Schreibe einen Kommentar