ASL: Turnierraster für Doppel in Wien; U21-Turnier abgesagt

Das 6. und letzte Austrian Snooker League Doppel-Turnier der Saison 2016 findet kommenden Sonntag (27. 11.) beim HSEBC in Wien statt. Es haben 8 Teams genannt, somit findet die Gruppenphase mit 2 Vierergruppen statt. Der TURNIERRASTER ist in der ÖSBV-Online-Sportdirektion abrufbar. Spielbeginn ist 10.00 Uhr, Players Meeting um 9.45 Uhr.

Vor dem letzten Turnier führen Florian Nüßle (TSG)/Christian Stadler (CSW) in der DOPPEL-RANGLISTE mit einem Vorsprung von 92 Punkten auf Thomas Janszo (15 Reds)/Jérôme Liedtke (Snock). Da laut ASL-RANGLISTENPUNKTETABELLE jedes Team mindestens 20 Punkte (Gruppen-4.) und maximal 100 Punkte (Turniersieg) kassieren wird, wären Florian und Christian nur noch bei einem Nicht-Antreten oder einer Disqualifikation zu überholen.

Der ÖSBV wünscht allen Spieler(inne)n viel Erfolg!

Das 5. und vorletzte Austrian Snooker League U21-Turnier, das Samstag (26. 11.) bei den 15 Reds in Wien stattfinden sollte, ist wegen zu weniger Nennungen abgesagt worden.

Die neue U21-RANGLISTE ist jetzt online abrufbar. Mit Florian Nüßle (TSG), Oskar Charlesworth (HSEBC) und Dominik Scherübl (15 Reds) sind hier noch 3 Spieler im Rennen um die Nr.-1-Position zum Jahresende. Das letzte U21-Turnier findet am 10. Dezember beim TSG in Graz statt.

Schreibe einen Kommentar