ASL: Richard Kornberger (TSG) gewinnt auch 2. Mastersturnier der Saison

Drei Wochen nach seinem ersten Turniersieg hat Richard Kornberger vom TSG in Graz Sonntag (28. 2.) auch den zweiten Austrian Snooker League Masters-Bewerb der Saison 2016 gewonnen.

…ASL Masters: Ebrahim Baghi (3.), Richard Kornberger (1.), Bernhard Müllner (2.)…

Bei den 15 Reds in Wien setzte sich Kornberger im Finale gegen Bernhard Müllner (15 Reds) mit 3:1 durch. Kornberger eröffnete das Endspiel mit einer 55, das höchste Break des Turniers.

In den beiden Semifinali besiegte Kornberger Ebrahim Baghi (15 Reds) und Müllner Christian Hochmayer (FBC) jeweils mit 3:0. Baghi holte sich nach einem 2:1 im kleinen Finale gegen Hochmayer den dritten Platz.

Am Turnier nahmen 29 Spieler(innen) teil. Die kompletten ERGEBNISSE sind in der ÖSBV-Online-Sportdirektion abrufbar.

In der MASTERS-RANGLISTE führt nach wie vor Baghi vor Müllner. Kornberger klettert nach seinem zweiten Turniersieg in Folge auf den dritten Rang.

Der ÖSBV gratuliert!

Schreibe einen Kommentar