ASL: Dominik Scherübl (15 Reds) gewinnt U21-Turnier in Graz

Dominik Scherübl von den 15 Reds in Wien hat Samstag (27. 2.) beim TSG in Graz das erste Austrian Snooker League U21-Turnier der Saison 2016 gewonnen.

…ASL U21: Oskar Charlesworth (3.), Dominik Scherübl (1.), Florian Nüßle (2.)…

Im Finale gewann Dominik 3:1 gegen Florian Nüßle (TSG), und erzielte in dieser Partie mit einer 51 auch das höchste Break des Turniers. In den Halbfinali hatten sich Dominik und Florian jeweils mit 3:0 gegen Philipp Koch bzw. Oskar Charlesworth (beide HSEBC) durchgesetzt. Oskar schlug Philipp 2:0 im Spiel um Platz 3.

Am Turnier nahmen nach einer krankheitsbedingten Absage sieben Spieler teil. Die detaillierten ERGEBNISSE sind in der ÖSBV-Online-Sportdirektion abrufbar.

In der U21-RANGLISTE führt nun erstmals Florian mit 336 Punkten. Oskar ist mit 270 Punkten Zweiter.

Der ÖSBV gratuliert herzlichst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.