European Tour: Starker Auftakt von Andreas Ploner bei den Bulgaria Open

Andreas Ploner ist Mittwoch (4. 11.) in Sofia mit einem überzeugenden Sieg in die Bulgaria Open gestartet. In der Auftaktrunde ließ er Daniel Mladenov (BUL) keine Chance und gewann klar 4:0.

In der zweiten Vorrunde spielt Andreas Donnerstag um 11.30 Uhr gegen Daniel Schneider (GER). Der Gewinner dieser Partie qualifiziert sich für den Hauptbewerb mit den Main-Tour-Profis und trifft dort in der ersten Runde am Freitag um 10.30 Uhr auf Alan McManus (SCO).

Die ERGEBNISSE und der SPIELPLAN der Bulgaria Open sind auf worldsnooker.com abrufbar.

Die Bulgaria Open, die ab Freitag auf Eurosport gezeigt und bis Sonntag dauern werden, sind das vierte Turnier der European Tour 2015.

Der ÖSBV wünscht Andreas weiterhin viel Erfolg in Sofia!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.