European Tour: Ploner startet bei Riga Open gegen Engländer Heathcote

Andreas Ploner startet Ende Juli bei den Riga Open (29. 7.-2. 8.) in eine neue European-Tour-Saison. In der ersten Vorrunde in Lettland wird Andreas es mit dem englischen Amateur Louis Heathcote zu tun bekommen. Der Gewinner trifft in der zweiten Vorrunde auf Shaun Sultana aus Malta. Wer dieses Match gewinnt, wird’s in der ersten Runde des Hauptbewerbs gegen den aktuellen Masters-Champion und WM-Finalisten Shaun Murphy aufnehmen.

Das hat die Auslosung durch World Snooker am Mittwoch (8. 7.) ergeben. Die komplette Auslosung steht HIER zur Verfügung. Der genaue Spielplan wird zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht.

Der ÖSBV wünscht Andreas bereits jetzt alles Gute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.