ÖM: Florian Nüßle gewinnt erneut U16-Titel

Der erst 13-jährige Florian Nüßle vom TSG aus Graz hat Sonntag (1. 2.) bei der Österreichischen U16-Meisterschaft seinen Titel aus 2013 erfolgreich verteidigt. Florian feierte beim 1. UWBC in Wels einen überzeugenden Turniersieg und brauchte in seinen vier Matches keinen einzigen Frame abzugeben.

…Florian Nüßle ist erneut Österreichischer U16-Meister *…

Im Finale besiegte er Oskar Charlesworth (HSEBC) klar mit 3:0. Oskar zeichnete mit einer 48 und einer 41 für die beiden höchsten Breaks des Turniers verantwortlich. Den dritten Rang teilten sich Patrick Stift (HSEBC) und Samuel Schocher (SC Kemmelbach).

Die detaillierten Ergebnisse sind in der Online-Sportdirektion unter „Turniere“ abrufbar. Der ÖSBV gratuliert herzlichst!

Der U16-Bewerb war das letzte Turnier im Rahmen der Österreichischen (Staats-)Meisterschaften 2014. Ab nächster Woche starten die diversen Spielklassen der Austrian Snooker League bzw. Austrian Billiards League in die Saison 2015.

…Die Top 4: Oskar Charlesworth, Florian Nüßle, Patrick Stift, Samuel Schocher *…

…Jahresbester Spieler ASL U16 Saison 2013-2014: Oskar Charlesworth…

* Fotos © 2015 Harald Stift

Schreibe einen Kommentar