World Snooker Q School: Andreas Ploner trifft auf Zhang Anda (CHN), Gareth Green (ENG)

Österreichs Nummer 1, Andreas Ploner aus Innsbruck, wird heuer versuchen, sich über die World Snooker Q School für die Main Tour von World Snooker zu qualifizieren. Die Q School findet ab nächstem Samstag in Gloucester, England, statt und besteht aus zwei Turnieren, wobei jeweils die vier Halbfinalisten ein Ticket für die Profitour 2014-’15 erhalten.

World Snooker hat am Donnerstag (1. Mai) die Auslosung der beiden Bewerbe bekannt gegeben. Im ersten Turnier trifft Andreas zuerst auf Zhang Anda aus China, der bereits auf der Main Tour gespielt hat und sich 2010 sogar für die WM in Sheffield qualifizieren konnte. Dort führte er in der ersten Runde 9:7 gegen Stephen Hendry, unterlag dem Rekordweltmeister letztendlich jedoch 9:10.

Im zweiten Turnier spielt Andreas in der ersten Runde gegen Gareth Green aus England, der in den letzten Jahren bei vielen PTC-Events am Start war und dort unter anderen Jak Jones besiegen konnte.

Der ÖSBV wünscht Andreas auf der Q School viel Erfolg!

World Snooker Q School 2014:
> 10.-15. 5., Gloucester (The Capital Venue): Event 1 > Auslosung  |  Spielzeiten
> 16.-21. 5., Gloucester (The Capital Venue): Event 2 > Auslosung  |  Spielzeiten

Schreibe einen Kommentar