ASL: Turniersiege für Florian Nüßle (U16) und Bernhard Müllner (Masters)

Florian Nüßle (TSG) hat sich heute bei den 15 Reds in Wien den Sieg im Austrian Snooker League U16-Turnier gesichert. Florian besiegte im Endspiel Oskar Charlesworth (HSEBC) mit 3:1. David Zanol (HSEBC) wurde Dritter, und Patrick Stift (HSEBC) erzielte mit einer 29 das höchste Turnierbreak.

Zeitgleich stand beim ISC in Gerasdorf der zweite Spieltag des ASL Masters-Bewerbs auf dem Programm. Hier ging der Turniersieg an Bernhard Müllner (15 Reds), der im Finale Ebrahim Baghi (15 Reds) 3:1 schlug. Platz 3 sicherte sich Richard Kornberger (TSG). Das Turnier-Highbreak erzielte Bernhard mit einer 65. Am Turnier nahmen 23 Spieler teil.

Die Ergebnisse sind jeweils auf online.austriansnooker.at unter „Turniere“ und die neuen Ranglisten hier abrufbar:

Masters-Rangliste
U16-Rangliste

Der ÖSBV gratuliert herzlichst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.