U21-WM, Tag 3: 1. Sieg für Pfistermüller

Am Sonntag (14. 7.) hat Markus Pfistermüller seinen ersten Sieg bei der IBSF U21-Weltmeisterschaft in Beijing, China, verbuchen können. Für Andreas Ploner und Dominik Scherübl hingegen setzte es leider eine Niederlage. Die Ergebnisse im Detail:

> Gruppe A: Andreas Ploner – Ali Alobaidli (Qat) 2:4 (Andreas Break 67)
> Gruppe C: Dominik Scherübl – Zhu Yinghui (Chi) 0:4
> Gruppe N: Markus Pfistermüller – Bilguun Bathambal (Mon) 4:1 | Markus Pfistermüller – Hamza Akbar (Pak) 0:4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.