ASL Doppel: Sallaberger/Schopf gewinnen

Der Turniersieg beim Austrian Snooker League Doppel-Turnier in Wien ging am Sonntag (17.4.) an Markus Sallaberger/Paul Schopf (1.UWBC). Sie gewannen im Endspiel 3:1 gegen Daniel Göschl/Dominik Scherübl (15 Reds).

Im kleinen Finale bezwangen Vladislav Arion/Florian Herzele (15Reds) Patrick Stegmeier (ABC)/Carl-Walter Steiner (HSEBC) mit 2:1. Arion erzielte mit einem 32er das höchste Break des Turniers. Die in der Rangliste führenden Christian Hochmayer/Michael Kreuziger (FBC) schieden diesmal bereits im Viertelfinale gegen Göschl/Scherübl aus.

Der ÖSBV gratuliert!

ASL Doppel (Wien, 17. April 2011):
Ergebnisse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.