ASL Damen: Angelika Neyer (PBSSC) gewinnt

Das 3. Austrian Snooker League Damen-Turnier der Saison wurde Samstag (19.1.) von Angelika Neyer vom austragenden Verein PBSSC gewonnen. Angelika blieb im gesamten Turnier ohne Frameverlust und besiegte im Endspiel Vereinskollegin Heike Stohs mit 2:0. Platz 3 ging dank Karin Lampert, welche die vereinslose Isabella Pack schlug, ebenfalls an den PBSSC. Das höchste Break des Turniers erzielte Angelika mit einer 23. Am Turnier nahmen sechs Spielerinnen teil. Barbara Bitriol (ESC) schied diesmal in der Gruppenphase aus, bleibt aber die Nr. 1 in der Rangliste.

Der ÖSBV gratuliert herzlichst!

Austrian Snooker League 2012-2013:
– 19. 1., Rankweil (PBSSC): Damen > Ergebnisse | Rangliste

Schreibe einen Kommentar