ÖSBV-Nominierungen für Snooker-EM 2021 in Portugal [UPDATE]

Die EBSA European Snooker Championships 2021 finden vom 2. bis 17. Oktober in Albufeira in Portugal statt. Ingesamt wird in sieben Kategorien um die Titel gekämpft: U18, U21, 6 Reds, Men, Women, Masters und Teams.

ÖSBV-Nationaltrainer Chau Zi Kim hat für unterschiedliche Bewerbe folgende Spieler nominiert:

  • U18
  • Lukas Stötzer
  •  
  • U21:
  • Florian Nüßle
  • Mario Bodlos
  • Oskar Charlesworth
  •  
  • Men:
  • Florian Nüßle
  • Mario Bodlos
  • Elias Kapitany
  • Jérôme Liedtke
  •  
  • 6 Reds:
  • Elias Kapitany
  • Jérôme Liedtke
  •  
  • Masters:
  • Christian Hochmayer
  • Alexander Trinkl
  • Richard Kornberger
  • Carl Walter Steiner
  •  
  • Team Masters:
  • Christian Hochmayer / Richard Kornberger

Mehr INFO ZUR SNOOKER-EM auf der EBSA-Website.

Der ÖSBV wünscht allen Spielern bereits jetzt viel Erfolg!

[UPDATE: Dieser Bericht wurde am 1. 8. mit der Nachnominierung von Lukas Stötzer für den U18-Bewerb ergänzt.]