U18-WM in Belgien, Tag 1: 1 Sieg und 2 Niederlagen für Team Austria

Der Eröffnungstag der IBSF U18-Snooker-Weltmeisterschaft in Mol, Belgien, hat Team Austria Dienstag (16. 8.) einen Sieg und zwei Niederlagen gebracht. Florian Nüßle konnte sein Auftaktmatch glatt gewinnnen; für Oskar Charlesworth hingegen setzte es leider zwei klare Niederlagen.

Die Ergebnisse im Überblick:

IBSF U18-WM (16.-20. 8.):

> Gruppe D > Oskar Charlesworth – Mihai Vladu (ROU) 0:3; Oskar Charlesworth – Chae Ross (ENG) 0:3
Gruppe M > Florian Nüßle – Brad Ferguson (WAL) 3:0

Am Mittwoch hat Charles 1 Spiel (um 9.30 Uhr) und Florian 2 (11.00 bzw. 16.30 Uhr) auf dem Programm. Der ÖSBV wünscht weiterhin viel Erfolg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.