European Tour: Auslosung Bulgaria Open

Mit den Bulgaria Open geht die European Tour vom 4. bis 8. November in Sofia in die vierte Runde. Die Auslosung für dieses Turnier hat World Snooker am Mittwoch (14. 10) bekannt gegeben.

Amateurspieler müssen zwei Matches gewinnen, um sich für den Hauptbewerb mit den Main-Tour-Profis zu qualifizieren. Als einziger Teilnehmer aus Österreich wird Andreas Ploner am Mittwoch, dem 4. 11., um 14 Uhr in der ersten Vorrunde gegen Daniel Mladenov (BUL) antreten. Gewinnt Andreas dieses Spiel, wäre Daniel Schneider (GER) am Donnerstag um 12.30 Uhr sein letzter Gegner in der Vorrunde.

Qualifiziert sich Andreas für den Hauptbewerb, erwartet den Tiroler dort am Freitag um 11.30 Uhr ein Match gegen Alan McManus (SCO).

Die AUSLOSUNG und der SPIELPLAN stehen auf worldsnooker.com als PDF-Datei zur Verfügung.

Der ÖSBV wünscht Andreas bereits jetzt alles Gute in Sofia!

Schreibe einen Kommentar