ABL: Werner Rieschl (HSEBC) gewinnt in Wien

Werner Rieschl vom HSEBC in Wien hat Samstag (13. 6.) in seinem Heimclub das dritte Austrian-Billiards-League-Turnier der Saison 2015 gewonnen und somit seine Führung in der ABL-Rangliste ausgebaut.

In dem im Round-Robin-Modus ausgetragenen Turnier mit 7 Teilnehmern gewann Rieschl 5 von 6 Matches; er musste sich lediglich Carl-Walter Steiner (HSEBC) geschlagen geben. Steiner, der Vierter wurde, erzielte mit einer 55 auch das höchste Break. Platz 2 erreichte Felix Knoll (FBC), Platz 3 Stefan Knoll (FBC).

In der ABL-Rangliste bleiben die Top 5 unverändert: Rieschl führt vor Martin Schmidt (HSEBC), der Samstag nicht antrat, Felix Knoll ist Dritter, Stefan Knoll Vierter und Patrick Stegmeier (15 Reds), der gleichfalls nicht teilnahm, Fünfter.

Der ÖSBV gratuliert herzlichst! Die Detailergebnisse sind wie immer in der Online-Sportdirektion unter „Turniere“ abrufbar.

Schreibe einen Kommentar