Team-EM, Tag 1: Team Austria startet mit Niederlage gegen Schottland

Team Austria ist Freitag (27. 3.) mit einer Niederlage in die EBSA Team-EM auf Malta gestartet. Andreas Ploner und Markus Pfistermüller mussten sich in der Gruppe F Schottland 1 mit 1:4 geschlagen geben. Andreas und Markus verloren jeweils ihre beiden Matches gegen Robert Carlisle bzw. Scott MacFarlane, konnten jedoch das Doppel für sich entscheiden.

Samstag ab 10.00 Uhr (Livescoring) ist Polen 5 – mit Mariusz Sikorski und Patryk Maslowski – der nächste Gegner für Team Austria.

Der ÖSBV wünscht viel Erfolg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.