ÖM: Bernhard Müllner gewinnt Masters-Titel

Bernhard Müllner (15 Reds) hat Sonntag (11. 1.) in seinem Heimclub Köö 7 in Wien erstmals die Österreichische Meisterschaft der Masters gewonnen. Im Finale schlug Müllner, der  bereits jahresbester spieler der ASL Masters-Saison 2013-14 geworden war, seinen Clubkollegen und Vorjahressieger Ebrahim Baghi knapp 3:2.

…Österreichischer Meister Masters 2014: Bernhard Müllner…

Müllner war bereits zweimal in Führung gegangen, bevor er das Match mit Breaks von 41 und 27 im Decider für sich entscheiden konnte. Mit einer 64 hatte Müllner auch das höchste Turnierbreak erzielt. Platz 3 teilten sich Richard Kornberger (TSG) und Alexander Trinkl (15 Reds).

Die Ergebnisse sind in der Online Sportdirektion unter „Turniere“ abrufbar.

Der ÖSBV gratuliert herzlichst!

Impressionen der ÖM Masters 2014:

…Die 15 Teilnehmer(innen) vor Turnierbeginn…

…Die 10 Referees, bereit für ihre Aufgaben…

…Alexander Trinkl (3.), Ebrahim Baghi (2.), Bernhard Müllner (1.), Richard Kornberger (3.)…

…Jahresbester Masters der Saison 2013-14: Bernhard Müllner…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.