European Tour: Ploner gegen Jacobs (BEL) bei den Lisbon Open

Beim 5. und vorletzten Turnier der European Tour, den Lisbon Open, trifft Andreas Ploner Donnerstagmorgen (11. 12.) in der ersten Vorrunde auf Jeff Jacobs (BEL). Der Belgier gilt in seiner Heimat als eines der größten Talente, gewann 2011 die nationale U16-Meisterschaft und holte sich 2013 sowie 2014 den U21-Titel.

Der Sieger aus dieser Partie trifft Donnerstagnachmittag in der zweiten und letzten Vorrunde auf Darryl Hill (ENG) oder Dylan Craig (SCO). Der Gewinner qualifiziert sich für den Hauptbewerb, wo Samstagmorgen Joe Swail der Erstrundengegner sein wird.

Auslosung und Spielplan der Lisbon Open sind HIER bei World Snooker abrufbar.

Der ÖSBV wünscht Andreas viel Erfolg in Portugal!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.