ÖM-Doppeltitel an Pfistermüller/Thürr

Markus Pfistermüller (1.UWBC) und Maximilian Thürr (ISC) haben Samstag (30. 6.) im BLZ in Salzburg die Österreichische Meisterschaft im Doppel gewonnen. Markus und Maximilian gaben im gesamten Turnier lediglich einen einzigen Frame ab und gewannen das Endspiel gegen Christian Hochmayer (FBC) und Emanuel Stegmeier (ABC) mit 3:0. Christian erzielte mit zwei 39er die Turnier-Highbreaks. Platz drei teilten sich Markus Sallaberger/Paul Schopf (1. UWBC) und Daniel Göschl/Dominik Scherübl (15 Reds).

Der ÖSBV gratuliert herzlichst!

Österreichische Meisterschaft 2012:
– 30. 6., Salzburg: Doppel > Ergebnisse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.