IBSF U21-WM: 5 Siege nach 4 Spieltage

Eine Zwischenbilanz von der IBSF U21 Snookerweltmeisterschaft 2012 in Wuxi, China nach dem vierten Speiltag (Dienstag, 17. 7.): das österreichische Trio hält nun bei 5 Siegen.

Andreas Ploner gewann 3 seiner 5 Matches, Alexander Gauss [Foto © IBSF] hat 1 aus 4 und Dominik Scherübl 1 aus 5. Die Gruppenphase, mit für jeden Spieler sieben Matches, dauert noch bis inklusive Donnerstag. Andreas konnte sich mit Breaks von 64 und 50 auch bereits mehrfach in die Highbreakliste eintragen.

Der ÖSBV wünscht Andreas, Alexander und Dominik alles Gute für die abschliessenden Gruppenspiele!

EBSA U21 Snookerweltmeisterschaft 2012:
– 14.-21. 7., Wuxi, China > Ergebnisse | Spielplan

Schreibe einen Kommentar