ABL: Doppelsieg für Werner Rieschl

Werner Rieschl vom HSEBC aus Wien hat am Wochenende (17.-18. 3.) die beiden Austrian Billiards League-Turniere beim 1. UWBC in Wels gewonnen und bleibt in den beiden Ranglisten die Nummer 1.

Im Points-Finale schlug er Patrick Stegmeier (ABC) 3:0. Platz drei ging an Carl-Walter Steiner (HSEBC) dank eines 2:0 Erfolges gegen Martin Schmidt (1. UWBC), der mit einer 59 die höchste Turnierserie spielte.

Im Timed-Endspiel setzte sich Werner Rieschl erneut gegen Patrick Stegmeier durch, 410:221. Hier holte sich Felix Knoll (FBC) nach einem 309:291 gegen Carl-Walter Steiner den dritten Rang. Martin Schmidt erzielte mit einer 50 erneut das höchste Break.

Nach diesen beiden Siegen steht Werner bereits eine Runde vor Saisonschluss auch heuer wieder in beiden Disziplinen als Jahresbester fest.

Der ÖSBV gratuliert herzlichst!

Austrian Billiards League 2011-2012:
– 17. 3., Wels: Points > Ergebnisse | Rangliste
– 18. 3., Wels: Timed > Ergebnisse | Rangliste

Schreibe einen Kommentar