ASL Masters: Baghi gewinnt vor Trinkl

Zum zweiten Mal in Folge hat Ebrahim Baghi von den 15 Reds aus Wien am Sonntag (12. 2.) beim HSEBC ein ASL Masters-Turnier gewonnen. Baghi gewann im spannenden Finale 3:2 gegen seinen Vereinskameraden Alexander Trinkl und erzielte mit einer 46 auch das Turnier-Highbreak. Gustav Lodjn jun. (ISC) holte sich den dritten Platz.

In der Rangliste führt Trinkl, der ja bereits Jahresbester ist, vor Baghi und Lodjn jun., der nun den viertplazierten Josef Kerschbaumer (1. LSV) überholt hat.

Der ÖSBV gratuliert herzlichst!

Austrian Snooker League 2011-2012
– 11.-12. 02., Wien (Köö 5): Masters > Ergebnisse | Rangliste

Schreibe einen Kommentar