Gauss und Ploner bei der IBSF-WM, Tag 4

Andreas Ploner hat am Donnerstag (1. 12.) die erste Knock-Out-Runde der IBSF-Amateur-Weltmeisterschaft in Bangalore, Indien, leider nicht überstanden. Gegen den ehemaligen Main Tour-Spieler und zweifachen Europameister Kevin Van Hove aus Belgien setzte es eine 1:4 Niederlage. In der Gruppenphase war Alexander Grauss leider schon gescheitert. Der weitere Turnierverlauf ist hier der Website der IBSF zu entnehmen.

Der ÖSBV gratuliert Andreas und Alex zu ihren starken Leistungen auf dieser internationalen Bühne, und gratuliert Andreas zum erreichen der Runde der letzten 48!

Schreibe einen Kommentar