Gauss und Ploner bei der IBSF-WM, Tag 1

Alexander Gauss ist am Montag (28. 11.) mit einem Sieg und einer Niederlage in die IBSF-Amateur-Weltmeisterschaft in Bangalore, Indien gestartet. Alex gewann sein Auftaktspiel gegen Vladimir Bykov aus Rußland klar mit 4:1, mußte sich in seinem zweiten Match des Tages jedoch Saleh Mohammad aus Afghanistan trotz einer 2:0 Führung mit 2:4 geschlagen geben. Andreas Ploner hatte heute noch kein Spiel am Programm.

Andreas spielt morgen zweimal, gegen Wael Talaat (Ägypten) und Firas Kamil Shaba (Irak), während Alex dann einen freien Tag hat.

Der ÖSBV wünscht Alex und Andreas weiterhin viel Erfolg!

IBSF World Snooker Championship 2011:
– Programm und Ergebnisse der beiden Österreicher: hier
– Alle Gruppen, alle Ergebnisse: hier

Schreibe einen Kommentar