5. 12., erster Spieltag bei der WM in Damaskus

Am ersten Spieltag der WM in Syrien konnte Andreas Ploner einen ersten Sieg einfahren: Er gewann gegen Stéphane Ochoiski (FRA) mit 4:0. Paul Schopf musste in beiden Matches eine Niederlage einstecken: Gegen Fern Lower (CDN) kam er zu einem 2:4, und gegen Leo Fernandez (ENG) verlor er 0:4. Bei den Masters setzte es für Ebrahim Baghi gegen Phil Williams (WAL) eine 0:3-Niederlage.

Heute stehen die drei nächsten Matches an: Um 16 Uhr spielt Ebrahim Baghi gegen Ng Yam Shui (HKG), um 19 Uhr trifft Andreas Ploner auf Mohamed Joker (UAE), und Paul Schopf tritt gegen Anas Almarzouki (SYR) an.

Der in Tirol lebende und für Irland spielende Richard McHugh hat sein Auftaktmatch gegen Ng Yam Shui (HKG) 3:1 gewonnen, heute trifft er um 16 Uhr auf Syed Abdul Saleem (IND).

Schreibe einen Kommentar