Scherübl, Stegmeier erfolgreich

Die ersten Juniorenturniere der neuen Saison gingen Samstag (9. 10.) an Dominik Scherübl (15 Reds, Wien) und Emanuel Stegmeier (ABC, Wien).

Scherübl gewann das U16-Turnier beim HSEBC in Wien. Er besiegte im Endspiel Markus Pfistermüller (1. UWBC, Wels) 3:1 und erzielte mit 25 Punkten auch das höchste Break des Turniers. Platz 3 holte sich Manuel Pomwenger (Bulls, Salzburg) vor Lorenz Propst (CSC, Innsbruck).

Im Finale des U21-Turniers beim ISC in Gerasdorf schlug Stegmeier Alexander Gauss (HSEBC, Wien) mit 3:0 Frames. Hier sicherte sich Thomas Janzso (15 Reds, Wien) den dritten Platz vor Brian Perschl (ISC, Gerasdorf). Das höchste Break war ein 48er von Gauss.

ASL Junioren (9 Okt. 2010):
– U16: Ergebnisse (HSEBC, Wien) | Rangliste
– U21: Ergebnisse (ISC, Gerasdorf) | Rangliste

Schreibe einen Kommentar