ASL: Turnierraster für Doppel in Wien; U21-Turnier abgesagt


Das 6. und letzte Austrian Snooker League Doppel-Turnier der Saison 2016 findet kommenden Sonntag (27. 11.) beim HSEBC in Wien statt. Es haben 8 Teams genannt, somit findet die Gruppenphase mit 2 Vierergruppen statt. Der TURNIERRASTER ist in der ÖSBV-Online-Sportdirektion abrufbar. Spielbeginn ist 10.00 Uhr, Players Meeting um 9.45 Uhr.

ASL: Auch 4. und letztes Damenturnier 2016 abgesagt; Staatsmeisterschaft entfällt


Wegen zu weniger Nennungen musste der ÖSBV auch das 4. und letzte Austrian Snooker League Damen-Turnier der Saison 2016, das für kommenden Samstag (26. 11.) in Wien geplant gewesen war, absagen.

Da heuer kein einziges ASL Damenturnier stattgefunden hat, wird auch die für den 28. Januar 2017 vorgesehene Österreichische Staatsmeisterschaft Damen 2016 NICHT ausgetragen werden.

IBSF-WM, Tag 1: Team Austria startet mit 1 Sieg, 4 Niederlagen


Die Gruppenphasen in den diversen Bewerben der IBSF World Snooker Championships 2016 in Doha, Katar, haben Samstag (19. 11.) begonnen. Leider fällt die Bilanz für Team Austria nach dem 1. Spieltag negativ aus: 1 Sieg stehen 4 Niederlagen gegenüber.

...Team Austria: Paul Schopf, Ebrahim Baghi, Oskar Charlesworth,
Christian Hochmayer, Richard Kornberger, Andreas Ploner...

Im Men-Bewerb zeigte Oskar Charlesworth eine kämpferische Leistung, als er nach einem 0:2-Rückstand einen 4:2-Erfolg feiern konnte. Hingegen musste Paul Schopf eine 1:4-Niederlage einstecken. Andreas Ploner hat sein Auftaktmatch erst am 2. Spieltag.

ASL: Nennschlüsse für U21, Damen, Doppel


In der Austrian Snooker League stehen übernächstes Wochenende (26.-27. 11.) Bewerbe für U21, Damen und Doppel auf dem Programm. Für diese drei Turniere ist der Nennschluss jeweils kommenden Samstag (19. 11.) um 18 Uhr. Nennungen wie üblich in der ÖSBV-ONLINE-SPORTDIREKTION.

Die Turniere im Überblick:

  • Sa. 26. 11., um 10.30 Uhr (15 Reds Wien): U21
  • Sa. 26. 11., um 10.00 Uhr (HSEBC Wien): Damen
  • So. 27. 11., um 10.00 Uhr (HSEBC Wien): Doppel

Neuer ORF-Beitrag zum ASL Grand Prix


In der Sendung "Sport-Bild" auf ORF 1 ist Sonntag (13. 11.) erneut ein Bericht zum letzten Austrian Snooker League Grand Prix der Saison 2016 in der Snookerlounge in Graz gezeigt worden.

...Ein Klick aufs Bild öffnet den Link zum Beitrag in der OTF-TVthek...

Rheintal Open: Andreas Ploner verteidigt Titel


Titelverteidiger Andreas Ploner aus Innbruck hat Sonntag (13. 11.) im Patrick’s Rankweil erneut die Rheintal Snooker Open gewonnen. Andreas blieb im gesamten Bewerb ohne Frameverlust und erzielte mit 77, 74, 66 und 62 auch die vier höchsten Breaks des internationalen Turniers.

Im Endspiel gewann Andreas 3:0 gegen Jürgen Kesseler aus Deutschland, nachdem er sich im Halbfinale ebenfalls mit 3:0 gegen Lukáš Křenek aus Tschechien durchgesetzt hatte. Im anderen Halbfinale gewann Kesseler, nach 0:2-Rückstand, mit 3:2 gegen seinen deutschen Landsmann Thomas Moser.

Auslosungen zu den IBSF-WM 2016


Die IBSF World Snooker Championships 2016 starten kommenden Freitag (18. 11.) in Doha, Katar. In den Bewerben Men und Masters wird Team Austria mit jeweils drei Spielern vertreten sein.

Die Auslosungen für diese beiden Bewerbe sehen wir folgt aus:

AUSLOSUNG MEN-WM:

> Gruppe D: Andreas Ploner
> Gruppe E: Oskar Charlesworth
> Gruppe G: Paul Schopf

AUSLOSUNG MASTERS-WM:

ABL: Werner Rieschl gewinnt; Martin Schmidt erzielt Rekordbreak von 124 Punkten


Werner Rieschl vom HSEBC in Wien hat Samstag (12. 11.) bei den 15 Reds in Wien das 6. und vorletzte Turnier der Austrian Billiards League gewonnen. Werner hat 2016 alle vier Turniere gewonnen, an denen er teilgenommen hat.

...ABL: 2. Martin Schmidt, 1. Werner Rieschl, 3. Felix Knoll...

Im Endspiel schlug Werner seinen HSEBC-Vereinskollegen Martin Schmidt mit 500:410. Martin zeigte im Finale mit einem Centurybreak von 124 Punkten groß auf. Dieses 124er-Break ist sowohl sein persönliches Highbreak als auch das höchste von einem ÖSBV-Spieler jemals erzielte Break.

Die neuesten Uploads

ÖSBV-Lizenzspieler per 24.2.2017 (PDF)

Rangliste Doppel 2017, Turnus 1 von 6 (PDF)

Rangliste Allgemeine Klasse 2017, Turnus 1 von 7 (PDF)

Rangliste Allgemeine Klasse 2017, Turnus 1 von 7 (Excel), für die Vereine (mit Möglichkeit des Sortierens, Filterns etc.)

ÖSBV-Turniermappe 2017, v2 (Excel)

Rangliste U21 2017, Turnus 1 von 6 (PDF)

Rangliste Masters 2017, Turnus 1 von 6 (PDF)

Ausschreibung ÖSM 2017 Snooker Allgemeine Klasse

Ausschreibung ÖSM 2017 Snooker Damen

Ausschreibung ÖSM 2017 English Billiards Allgemeine Klasse

Ausschreibung ÖM 2017 Snooker U21

Ausschreibung ÖM 2017 Snooker Masters

Ausschreibung ÖM 2017 Snooker Doppel

ÖSBV-Gebührenordnung 2017, v1

ÖSBV-Gebührenordnung 2017, v1 (Änderungen in Rot)

ASL/ABL-Ranglistenpunkte 2017, Vers. 1

Turnierkalender 2017, v3 (PDF)

ÖSBV-Sportreglement 2017, Version 2 (PDF)

ÖSBV-Sportreglement 2017 (Änderungen in Rot), Version 2

Rangliste ABL 2016, Turnus 7 von 7 (Endstand) (PDF)

Statut des ÖSBV vom 12. März 2016 (PDF)

Antrag auf Aufnahme in den ÖSBV für Vereine, 2016 (Excel)

ÖSBV-Diziplinarordnung 2016

ÖSBV-Diziplinarordnung 2016 (Änderungen in Rot)

Rangliste Damen 2015, Endstand (PDF)

Snooker-Regeln Version 2.4.2 vom Dezember 2014

Billiards-Regeln Version 2014

6-Reds-Regeln

Fragenkatalog für angehende nationale Snooker-Referees (D/E)

BSO-TeilnehmerInnenliste 2012
ÖSBV-TeilnehmerInnenliste 2012
LetztempfängerInnenliste 2012