Österreichische Staatsmeisterschaft 2015: Raster für Snooker Allgemeine Klasse

Die Österreichische Staatsmeisterschaft Snooker Allgemeine Klasse 2015 findet am 23. und 24. Januar 2016 im BLZ Wien statt. Auch heuer wird das Turnier wieder komplett im Knock-out-Modus ausgetragen.

In der ersten Runde trifft der Titelverteidiger von 2014, Paul Schopf (PSSC), auf Christian Kasparek (HSEBC), und der jahresbeste Spieler der ASL Allgemeine Klasse 2015, Andreas Ploner (CSC), spielt gegen Dominik Petzold (TRSCL). In dieser ersten Runde wird best of 5 gespielt, danach best of 7 und im Finale schließlich best of 9. Die Halbfinali und das Finale finden am Sonntag statt. Der gesamte Turnierraster ist HIER abrufbar.

Spielbeginn an beiden Tagen ist 10.00 Uhr, Players Meeting um 9.45 Uhr. Der ÖSBV wünscht allen Spielern viel Erfolg!

Schreibe einen Kommentar