U21: Dominik Scherübl (15 Reds) gewinnt in Wien

Dominik Scherübl (15 Reds) hat Samstag (11. 1.) beim HSEBC in Wien das zweite Austrian Snooker League U21-Turnier der Saison gewonnen und damit seine Spitzenposition in der Rangliste weiter untermauert. Dominik gewann im Finale 3:2 gegen Manuel Pomwenger (Bulls) und erzielte mit einer 47 das höchste Turnier-Break. Dominik und Manuel hatten bis zum Finale kein einziges Frame verloren. Dritter wurde Oskar Charlesworth (HSEBC) vor Elias Kapitany (HSEBC). In der Rangliste führt nach wie vor Dominik vor Manuel.

Der ÖSBV gratuliert herzlichst!

Austrian Snooker League 2013-2014:
– 11. 1., Wien (HSEBC): U21 > Ergebnisse [unter „Turniere“]  |  Rangliste

Schreibe einen Kommentar