ABL Points: Felix Knoll gewinnt in Wien

In überragender Weise hat Felix Knoll vom FBC aus Wien am Samstag das ABL Points-Turnier bei den 15 Reds gewonnen. Felix gab im gesamten Turnier kein einziges Game ab und gewann im Endspiel 3:0 gegen Werner Rieschl (HSEBC), wobei er im letzten Game mit einer 53 unfinished auch das Tunier-Highbreak erzielte. Platz 3 ging an Patrick Stegmeier vor Wolf Andreykow (beide ABC). Am Turnier nahmen 15 Spieler teil.

Der ÖSBV gratuliert herzlichst!

Ausrtrian Billiards League 2011-2012
– 04. 02., Wien (Köö 7): Points > Ergebnisse | Rangliste

Schreibe einen Kommentar