Gauss und Ploner bei der IBSF-WM, Tag 2

Nachdem Alexander Gauss gestern mit einem Sieg und einer Niederlage in die IBSF-Amateur-Weltmeisterschaft in Bangalore, Indien, gestartet war, gab’s heute für Andreas Ploner ein ähnliches Ergebnis. Andreas mußte sich zuerst dem erfahrenen Wael Talaat aus Ägypten nach einem 2:2 Zwischenstand mit 2:4 geschlagen geben. Dank eines walk-overs im zweiten Spiel gegen Firas Kamil Shaba aus Irak konnte Andreas seinen ersten „Sieg“ verbuchen.

Am Mittwoch wird’s spannend: Alex und Andreas bestreiten dann ihre letzten beiden Gruppenspiele, und dann wird sich herauststellen ob sich die beiden Österreicher für die KO-Phase qualifizieren können. Der ÖSBV drückt euch die Daumen!

IBSF World Snooker Championship 2011:
– Programm und Ergebnisse der beiden Österreicher: hier
– Alle Gruppen, alle Ergebnisse: hier

Schreibe einen Kommentar