Turniersiege für Pfistermüller (U16) und Thürr (U21)

In der Austrian Snooker League fanden am Samstag (8. 10.) beim ISC in Gerasdorf die beiden Juniorenbewerbe mit jeweils 5 Teilnehmern statt. Den Sieg beim U16-Turnier holte sich ohne Frame-Verlust Markus Pfistermüller (1. UWBC) vor den beiden HSEBC-Spielern Oskar Charlesworth und David Zanol. Markus erzielte mit 31 auch das höchste Turnierbreak.

Beim U21-Turnier ging der Sieg an Maximilian Thürr (HSEBC), der das entscheidende Spiel gegen den zweitplatzierten Dominik Scherübl (15 Reds) 2:1 gewann und dem mit 42 auch das höchste Turnierbreak gelang. Hier holte sich Andreas Hütter (TSG) den dritten Rang.

Der ÖSBV gratuliert herzlichst!

Austrian Snooker League 2011-2012:
– 8. 10., Gerasdorf: Ergebnisse U16 | Rangliste
– 8. 10., Gerasdorf: Ergebnisse U21 | Rangliste

Schreibe einen Kommentar