Egermann, Ploner gewinnen zum Saisonauftakt

Die Gewinner der ersten Austrian Snooker League-Turniere der neuen Saison sind die beiden CSC-Spieler Jan Egermann (U16) und Andreas Ploner (U21). Die Turniere fanden am Samstag (3.9.) im BLZ Salzburg statt.

Egermann holte sich im U16-Bewerb dank eines 3:0 Erfolges über Markus Pfistermüller (1. UWBC) den Titel, und erzielte mit einem 33er auch das höchste Turnierbreak. Dritter wurde Lorenz Propst (CSC) vor Oskar Charlesworth (HSEBC).

Ploner schlug im Endspiel des U21-Bewerbs Dominik Scherübl (15 Reds) mit 3:1 und führte dank einer 65er Serie auch die Highbreakliste an. Hier sicherte sich Maximilian Thürr (HSEBC) vor Marko Antoni (ISC) den dritten Rang.

Der ÖSBV gratuliert herzlichst!

Austrian Snooker League 2011-2012:
– 3.9., Salzburg: Ergebnisse U16 | Rangliste U16 9/2011
– 3.9., Salzburg: Ergebnisse U21 | Rangliste U21 9/2011

Schreibe einen Kommentar